CLARIANT

Die Clariant AG ist ein weltweit führender Hersteller von Fein- und Spezialitätenchemikalien. Zum Portfolio gehören Farben, Oberflächenstrukturen und Veredelungschemikalien. Seit seiner Gründung legt Clariant den Fokus auf kontinuierliche Expansion und beliefert mit seinen Produkten fast ausschließlich weiterverarbeitende Industrien, darunter die Branchen Automobil, Bau, Elektronik, Kunststoff, Pflanzenschutz, Pharma und Waschmittel.

Lignin2Energy
Die Waste-to-Value-Lösung von GETEC



Der Kunde

Als eines der weltweit führenden Unternehmen der Spezialchemie trägt Clariant mit innovativen und nachhaltigen Lösungen für Kunden aus vielen Branchen zur Wertschöpfung bei. Das Portfolio des Unternehmens ist darauf ausgerichtet, sehr spezifische Bedürfnisse möglichst präzise zu erfüllen. Gleichzeitig ist die Forschung und Entwicklung darauf ausgerichtet, die wichtigsten Trends unserer Zeit aufzugreifen. Dazu gehören Energieeffizienz, erneuerbare Rohstoffe, emissionsfreie Mobilität und die Schonung endlicher Ressourcen. Clariant berichtet in drei Geschäftsbereichen: Care Chemicals, Natural Resources und Catalysis.

Die Herausforderung

Am Produktionsstandort Podari bei Craiova in Rumänien hat Clariant die erste sunliquid® Bioethanolanlage der zweiten Generation im industriellen Maßstab errichtet. In dieser Anlage wird Bioethanol aus landwirtschaftlichen Reststoffen wie Weizenstroh unter Verwendung der von Clariant entwickelten sunliquid® Technologie hergestellt. Neben der Verwendung als Treibstoff kann es auch als Basis für nachhaltige Flugtreibstoffe und für viele chemische Produkte dienen - ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zu einer globalen nachhaltigen Rohstoffproduktion. GETEC wurde mit dem Bau einer CO2-neutralen Energieerzeugungsanlage auf Basis von Lignin, einem Reststoff aus der Ethanolproduktion, beauftragt.


Unsere Lösung

GETEC hat für Clariant eine Kraft-Wärme-Kopplungsanlage auf der Basis von Lignin konzipiert und gebaut und wird Clariant zuverlässig mit nachhaltiger Energie versorgen. Durch die Nutzung eines Reststoffes aus der Produktion von Clariant in der GETECEnergieerzeugungsanlage werden erhebliche Energieeffizienzpotenziale
gehoben. 

Die dezentrale Energieerzeugung ist vollständig regenerativ und damit klimaneutral. Weltweit einzigartig ist auch die Kombination der Nutzung von Lignin aus Weizenstroh in einem Wirbelschichtkessel. Für dieses Konzept haben Clariant und GETEC im Jahr 2019 den Energieeffizienzpreis der Deutschen Energie-Agentur in der Kategorie Publikumsentscheid gewonnen.

Wir leben Partnerschaft -
Finden Sie Ihren Ansprech­partner.

Mit weit Über 50 Standorten in Europa sind wir immer in Ihrer Nähe.
Kontaktieren Sie uns. Wir sind für Sie da.

Kontakt
Sie suchen einen Ansprechpartner in Ihrer Nähe?
Einfach Postleitzahl eingeben
Karte wird geladen...