Wir haben die Energie für mehr Partnerschaft.

Wir verstehen nicht nur unser Geschäft – wir verstehen auch Ihres

Diese besondere Kompetenz in Verfahrensfragen macht uns zum idealen Partner für die Industrie und Immobilienwirtschaft. Als Outsourcing-Partner entlasten wir Sie von allen Energiefragen, damit Sie sich auf Ihre Kernkompetenzen konzentrieren können. Mit GETEC an Ihrer Seite können Sie Ihre Kräfte dort bündeln, wo sie benötigt werden. Überlassen Sie uns Ihre Energiefragen, damit Sie die Energie für mehr haben - für mehr Leistung und mehr Erfolg.

Wir leben Partnerschaft.
Der Kunde steht für uns im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns.

Energie Partnerschaft

Die Energiewelt von morgen ist digital, vernetzt und grün. GETEC ist Lotse für ihre Kunden durch eine immer komplexer werdende Energiewelt. Denn GETEC besitzt neben der technologischen Verfahrenskompetenz auch das regulatorische Know-how. Aus der Kenntnis von Gesetzen und Regularien leiten wir optimale Energiekonzepte für unsere Kunden ab und generieren Einsparungen, die weit über den Effizienzzielen unserer Kunden liegen. Und über Kooperationspartnerschaften zur Steigerung der Energieeffizienz bei Industrie und Immobilienwirtschaft schaffen wir echte zusätzliche Mehrwerte.

Unsere Referenzen


Stadt Turek (Polen)

Die Stadtwerke in Turek begannen ihre Tätigkeit 1956 und decken das gesamte Spektrum der kommunalen Dienstleistungen ab. Eigentümer der GmbH ist zu 100% die Gemeinde Turek.


Die individuelle GETEC Energie-Lösung

Die Herausforderung

Die Liegenschaften der 28.000-Einwohnerstadt Turek benötigen rund 90.000 MWh Wärme jährlich.

Die Zielsetzung

Die neue Energieversorgung sollte vor allem besonders wirtschaftlich sein, um für die Kommune langfristig niedrige und stabile Energiekosten zu realisieren.

Unsere Lösung

GETEC legte ein maßgeschneidertes Konzept vor und garantiert der Stadt Turek eine wirtschaftliche, preisgünstige und sichere Wärmelieferung für insgesamt 30 Jahre. Geplant ist die Errichtung einer neuen Anlage auf dem eigens dafür erworbenen Grundstück. Das Heizwerk löste ab 2018 das Kraftwerk Adamów als Wärmelieferant der Stadt Turek ab.

Zahlen und Fakten

Anlage

2x BKS/Gas-Heißwasserkessel (Brenner bivalent ausgelegt)
1x Gas-Heißwasserkessel

Versorgung

Heißwasser

Unsere Leistungen für Turek

Contracting

Maßgeschneiderte Komplettlösungen - Planung, Errichtung, Finanzierung, Betrieb

Mehr erfahren

Energieerzeugungsanlagen

Energieversorgung - effizient und dezentral

Mehr erfahren

Brennstoff­management

Nachhaltiger und ausgewogener Brennstoffmix

Mehr erfahren

G+D Gesellschaft für Energiemanagement mbH

Der Immobilienkonzern Deutsche Wohnen SE mit Sitz in Berlin und der Energiedienstleister GETEC haben seit 2013 eine strategische Kooperation, das Joint Venture G+D Gesellschaft für Energiemanagement mbH. Gegenstand der Partnerschaft ist die energetische Bewirtschaftung der bundesweiten Liegenschaften der Deutsche Wohnen SE.


Die individuelle GETEC Energie-Lösung

Die Herausforderung

GETEC und die Deutsche Wohnen werden je Wohnquartier bzw. Versorgungsstruktur ein entsprechendes individuelles Versorgungskonzept planen und umsetzen. Neben den technischen Anforderungen stehen auch  Effizienzmaßnahmen im Fokus, die den steigenden Energiekosten entgegenwirken. Hiervon werden zukünftig auch die Mieter der DW partizipieren. Insgesamt werden derzeit ca. 111.000 Wohnungseinheiten mit Wärme versorgt.

Zahlen und Fakten

CO2-Einsparung

9.500 t pro Jahr

Versorgung

Wärme und Strom

Anzahl versorgte Wohneinheiten

111.000 Haushalte

Wir sehen dieses Geschäftsmodell als attraktive Lösung für die ökologischen und ökonomischen Herausforderungen sowie zur Gestaltung eines nachhaltigen Energiekonzeptes für unser Immobilienportfolio. Mit dieser strategischen Partnerschaft haben wir einerseits ein hohes Maß an Mitbestimmung und anderseits die Flexibilität, unsere Ressourcen auf unser Kerngeschäft zu fokussieren.

Michael Zahn

Vorstandsvorsitzender der Deutschen Wohnen SE

Messe Berlin 

Die Messe Berlin ist mit ihrem rund 550.000 qm großen Messegelände, circa 170.000 qm Hallenfläche (26 Hallen) und dem ICC Berlin ein wichtiger Wirtschaftsfaktor der deutschen Hauptstadt und zählt zu den zehn
umsatzstärksten Messegesellschaften der Welt.


Die individuelle GETEC Energie-Lösung

Die Herausforderung

Die Energiekosten bei einem Wärmebedarf von ca. 60 Mio. kWh und einem Strombedarf von ca. 37 Mio. kWh im Jahr sowie damit verbundenen CO2-Emissionen bilden einen bedeutenden Standortfaktor. GETEC sollte eine neue kostengünstige und nachhaltige Lösung entwickeln.

Die Zielsetzung

Zielstellung der Messe Berlin waren daher die Senkung der Energiekosten und der CO2-Emissionen.

Unsere Lösung

Durch Energieeinsparcontracting und innovative Anlagentechnik hat GETEC den Energieverbrauch der Messe Berlin um circa 30 % verringert. Dadurch werden die CO2-Emissionen um etwa 10.000 Tonnen pro Jahr reduziert.

Zahlen und Fakten

CO2-Einsparung

ca. 3.000 bis 4.000 Tonnen pro Jahr durch Holzpelletkessel

Anlage

Kessel-Anlage, Pelletkessel-Anlage, BHKW, Kälteanlage 

Versorgung

Wärme, Kälte, Strom

Unsere Leistungen für Messe Berlin

Contracting

Maßgeschneiderte Komplettlösungen - Planung, Errichtung, Finanzierung, Betrieb

Mehr erfahren

Brennstoff­management

Nachhaltiger und ausgewogener Brennstoffmix

Mehr erfahren

Versorgungs­lösungen

Einfach sicher versorgt sein - mit GETEC

Mehr erfahren

a-ja Resort Grömitz

a-ja, ein Tochterunternehmen der DSR Hotel Holding, ist eine neue aufstrebende stark expandierende Ferienhotelmarke. Der Anspruch: Bester Urlaub zum besten Preis – ein Wellnesshotel für alle. Das a-ja Konzept bedeutet dabei eine Demokratisierung von Luxus in der Ferienhotellerie mit den Bausteinen Erlebnisgastronomie, einem großzügigen SPA Angebot und dem Wohngefühl einer Suite.


Die individuelle GETEC Energie-Lösung

Die Herausforderung

Errichtung einer neuen BHKW-Anlage im Erdgeschoss des a-ja Resort Grömitz und hydraulische Verbindung mit dem Fernwärmenetz über eine Hybridstation. Eine wesentliche Herausforderung stellten dabei die erhöhten Anforderungen an die zulässige Geräuschemission des Ostseebades Grömitz sowie des Hotels selbst dar, welche bereits frühzeitig in die Anlagenplanung mit einbezogen wurden.

Die Zielsetzung

Im Zuge der weiteren Expansion der Marke a-ja wurde 2015 ein neues a-ja Resort in Grömitz fertiggestellt, welches an das Fernwärmenetz angeschlossen wurde. Zusätzlich wurde u.a. zum Zweck der Eigenstromerzeugung die Errichtung eines geeigneten BHKW ausgeschrieben. 

Unsere Lösung

GETEC errichtete im Gebäude des a-ja Resort Grömitz ein 140 kWel  BHKW auf Brennstoffbasis Erdgas.
Die Einspeisung der gesamten thermischen Energie erfolgt in das vorgelagerte Fernwärmenetz.

Zahlen und Fakten

Anlage

BHKW (KWK), Fernwärmehybridstation

Versorgung

Wärme, Strom 

Unsere Leistungen für das a-ja Resort Grömitz

Contracting

Maßgeschneiderte Komplettlösungen - Planung, Errichtung, Finanzierung, Betrieb

Mehr erfahren

Energie­partnerschaft

Wir verstehen nicht nur unser Geschäft, wir verstehen auch Ihres. Ihr Erfolg ist unser Antrieb.

Mehr erfahren

Brennstoff­management

Nachhaltiger und ausgewogener Brennstoffmix

Mehr erfahren

Branchen entdecken

GETEC liefert für jede Branche die passende Energielösung. Erfahren Sie hier mehr über unsere Lösungen für weitere Branchen.

mehr erfahren


Wir leben Partnerschaft -
Finden Sie Ihren Ansprech­partner.

Mit rund 30 Standorten in deutschland und Europa sind wir immer in Ihrer Nähe.
Kontaktieren Sie uns. Wir sind für Sie da.

Sie suchen einen Ansprechpartner in Ihrer Nähe?
Einfach Postleitzahl eingeben
Karte wird geladen...