GETEC unterstützt Kunstverein 

GETEC hat auch in diesem Jahr den Kunstverein Zinnober für Menschen mit Behinderung mit einer Spende unterstützt. 

Michael Lowak überreicht den Scheck über 2500¤ an den Kunstverein Zinnober e.V.
Michael Lowak überreicht den Scheck über 2500¤ an den Kunstverein Zinnober e.V.
Michael Lowak überreicht den Scheck über 2500¤ an den Kunstverein Zinnober e.V.

Michael Lowak, Mitglied der Geschäftsführung der GETEC Group, überreichte dazu dem Vereinsvorsitzenden Wolfram Stäps im Vereinsatelier in Magdeburg einen Spendenscheck in Höhe von 2.500 Euro. GETEC setzt damit ihr inzwischen über zwei Jahrzehnte währendes Engagement für den Verein fort.

 

Der Magdeburger Kunstverein Zinnober gibt Menschen mit geistiger Behinderung die Möglichkeit, in dem eigens eingerichteten Atelier schöpferisch tätig zu sein. Neben Bildern in Öl oder Aquarell können die Künstler auch Collagen oder Skulpturen anfertigen. GETEC fördert dieses Engagement bereits seit über 20 Jahren.

 

Michael Lowak zeigte sich im Rahmen der Scheckübergabe beeindruckt von der Arbeit des Vereins. „Das Engagement hier ist wirklich unglaublich. Und die Arbeiten der Künstler sind sehr ausdrucksstark und zeigen ganz unterschiedliche Stile“, so Lowak.

 

Der Verein bietet nicht nur Raum für Kreativität, sondern ist für viele Vereinsmitglieder auch ein Rückzugsort, an dem sie Anerkennung finden. Die Werke werden inzwischen auch auf internationalen Ausstellungen vorgestellt und verkauft.

Ihr Ansprechpartner

Christian Faßelt

Leiter Unternehmens- und Marketingkommunikation
Pressesprecher

Albert-Vater-Straße 50
39108 Magdeburg